Praktikum

Das Bild zeigt die Fußgruppe der Aidshilfe Heidelberg. Auf dem Bild zu sehen sind Haupt- und Ehrenamtliche. Viele sind in bunten Farben gekleidet.

Gerne geben wir jungen Menschen die Möglichkeit, uns und unsere Arbeit kennenzulernen. Eine intensive Einarbeitung und fachliche Anleitung durch eine feste Ansprechperson versteht sich für uns von selbst. Du kannst dein Praktikum gemeinsam mit uns gestalten, sodass du genau deine Talente einbringen kannst. Es ist uns ein großes Anliegen, dass du vieles für deine spätere Berufspraxis mitnehmen kannst.

Bevorzugt sagen wir Studierenden der Sozialen Arbeit oder vergleichbarer Studiengänge zu, da wir diese aufgrund unserer Qualifikationen am besten anleiten können. Besonders willkommen sind queere Personen und Menschen nichtdeutscher Herkunft.

Wir erwarten:

  • Offenheit gegenüber Menschen verschiedener Biografien und Lebensgeschichten
  • Offenheit gegenüber Menschen verschiedener geschlechtlicher Identitäten, sexueller Orientierungen und Beziehungsformen
  • Offenheit, sich mit sexueller Gesundheit auseinanderzusetzen und darüber zu reden
  • Offenheit, sich neues Wissen anzueignen
  • Reflexionsfähigkeit

Um eine gute Anleitung und Begleitung sicherstellen zu können, beschäftigen wir immer nur eine*n Praktikant*in. Bitte beachte, dass der Praktikumsplatz in der Regel schon mehrere Monate im Voraus vergeben ist und wir sehr kurzfristigen Bewerbungen meist absagen müssen.

 

Hast du Interesse an einem Praktikum bei uns?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Schick uns einfach deinen Lebenslauf sowie ein Anschreiben mit genauen Informationen zum Zeitraum und Umfang des Praktikums per E-Mail.