-

Montags-Checkpoint - ausgebucht!

2024-02 Header Checkpoint
Veranstaltungsort
Aidshilfe Heidelberg
Adresse

Rohrbacher Straße 22 / Hinterhaus
69115 Heidelberg
Deutschland

Tests auf HIV und andere sexuell übertragbare Infektionen (STI) 

Wir testen auf HIV, Chlamydien, Gonorrhoe und Syphilis. Bei Bedarf sind Tests auf Hepatitis B und Hepatitis C möglich und auch eine Titerbestimmung für Hepatitis B kann durchgeführt werden.

Termine vergeben wir am Telefon oder per Chat:

  • Ruf uns zu den Beratungszeiten auf der 06221 19411 an oder buche einen Termin in unserer Chat-Beratung.
  • Nimm dir bitte etwa 20 Minuten Zeit für die Beratung. Wir sprechen mit dir über deine sexuelle Gesundheit und machen eine Risikoanalyse. Danach besprechen wir welche Tests durchgeführt werden sollen.
  • Wir beraten anonym, queerfreundlich sowie sexpositiv und sind geschult im Umgang mit Menschen, die Gewalt erlebt haben.
  • Bitte hab Verständis dafür, dass wir Menschen, die ohne Termin zu uns kommen, nicht beraten und testen können.

Das Angebot ist kostenlos. Da der Checkpoint jedoch für uns mit Kosten verbunden ist, freuen wir uns über Spenden.

Wie wird getestet? HIV, Syphilis und Hepatitis können wir über einen Bluttest nachweisen. Dazu wird dir ein wenig Blut abgenommen. Der Test auf Chlamydien und Gonorrhoe erfolgt durch Abstriche. Diese kannst du nach einer kleinen Einweisung durch uns selbst abnehmen. Menschen mit Penis können auch Urin abgeben; dazu sollte jedoch etwa 90 Minuten vor der Urinprobe nicht Wasser gelassen werden.

Was sonst noch wichtig ist: Bitte komm pünktlich zu deinem Termin, weder viel zu früh, noch viel zu spät. Sollte etwas dazwischen kommen, sag bitte deinen Termin ab, damit wir ihn an eine andere Person vergeben können. Hinterlass uns dazu einfach eine Nachricht auf unserem AB unter 06221 19411.

Unser Checkpoint findet 3x im Monat statt: zweimal Montagabend und einmal Samstagmittag. Die Montagstermine sind in der Regel in Kooperation mit der AIDS-STI-Beratung des Gesundheitsamts HD/RNK. Bei den Samstagsterminen unterstützen uns ehrenamtliche Ärzt*innen, die wir selbst eingearbeitet haben.

 

Mehr Informationen:

Weitere Testangebote in der Region:

Kontakt