Anonyme Telefonberatung
und
Terminvereinbarung
Mo: 10 - 12 Uhr
Mi: 16 - 18 Uhr
Fr: 13 - 15 Uhr

 Tel. 06221 / 19 4 11
 Fax:  06221 / 16 88 37

 hier finden Sie uns 

AIDS-Hilfe Heidelberg e.V.
Rohrbacher Str. 22
69115 Heidelberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Soziale Netzwerke:

    

Bundesweite Beratung:

Tel.: 0180 33 19411

www.aidshilfe-beratung.de

Beratung-Diskriminierung

 

Aktuelles

 

                                            Informationen

                                         Information

                                             Information


در فارسی

معلومات بالعربية

 

Veranstaltungen

Februar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3

Aktuelle Termine

Keine Termine

Angebot

Der Verein PositHIV Wohnen in Heidelberg e.V. bietet seit 1998 ambulant betreutes Einzelwohnen für Menschen mit HIV/AIDS mit einem kontinuierlichen Betreuungsbedarf und multifaktoriellen Problemlagen an. Es ist ein Hilfsangebot, das sich insbesondere an HIV-positive Menschen aller Altersgruppen richtet, die wegen zusätzlicher physischer und psychischer Erkrankungen bei der Bewältigung ihres Alltages Unterstützung benötigen, da sie nicht zu einer selbständigen Lebensführung fähig sind und ohne dieses Hilfsangebot auf eine stationäre Hilfe in einer Einrichtung angewiesen wären. Betreut werden Menschen, die in Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis wohnen. Der Verein selbst stellt keine Wohnungen zur Verfügung, sondern betreut Betroffene in ihrer eigenen Wohnung.

Ziel der Leistung ist, den Betroffenen eine weitgehend eigenständige Lebensführung, soziale und berufliche (Wieder-)Eingliederung und Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu eröffnen und zu erhalten. Geleistet wird dies durch individuelle sozialarbeiterische Begleitung im gewohnten Wohnumfeld. Art und Umfang der Unterstützungsangebote orientieren sich wesentlich am individuellen Krankheitsverlauf, am lebensgeschichtlichen Hintergrund und den Möglichkeiten und Ressourcen der Betroffenen.

 

Was bedeutet das konkret?

Informationen für Betroffene

Rechtliche Grundlagen

 

Bei Fragen zu unserem Betreuungsangebot wenden Sie sich gerne an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder die 06221 / 19 4 11

 

 

 

Copyright