Checkpoint

Checkpoint

Unser Checkpoint ist ein Angebot speziell für Männer, die Gewissheit haben wollen, ob sie sich mit HIV oder einer anderen sexuell übertragbaren Infektion (STI) infiziert haben.

Die AIDS-STI-Beratung des Gesundheitsamts HD/RNK testet in unseren Räumen in der Regel am zweiten und vierten Montag im Monat auf HIVChlamydienGonorrhoe und Syphilis. Bei Bedarf sind Tests auf Hepatitis A, B und C möglich. Auf Wunsch kann bei Vorlage des Impfausweises der Impfstatus geklärt werden. 

Vor der Testung findet ein ausführliches Beratungsgespräch zur sexuellen Gesundheit mit Risikoanalyse statt.

Wie wird getestet? Für Tests ist eine Blutentnahme notwendig und für andere werden Abstriche genommen. Bei einigen Tests kann statt eines Abstrichs auch eine Urinprobe untersucht werden. Damit eine aussagekräftige Diagnose gestellt werden kann, ist es wichtig, eine Stunde vor dem Test kein Wasser gelassen zu haben.

  • Unsere Testzeiten findet ihr hier
  • Eine Anmeldung für die offene Abendsprechstunde ist nicht erforderlich und eine Terminvergabe nicht möglich.
  • Das Angebot ist anonym und kostenlos. Da der Checkpoint jedoch für uns mit Kosten verbunden ist, freuen wir uns über Spenden.

Aus personellen und organisatorischen Gründen ist die Anzahl der Personen, die untersucht werden können, begrenzt. Bei großem Andrang können an diesem Abend Termine zur Testung in der AIDS-STI-Beratung im Gesundheitsamt vereinbart werden.